Der Labrador Retriever

https://wittelsbacher-zwinger.de

Der Labrador Retriever
https://wittelsbacher-zwinger.de

Der Labrador gehört zu den Lieblingshunden der Deutschen.

Nachgesagt werden ihm ein besonderer Familiensinn, Treue zu seinem
„Rudel“, Kinderliebe, „Will to please“, oder auch Lernbegierigkeit.
Diese Eigenschaften machen ihn zu einem idealen Familienhund, wenn auch
nicht jeder Hund alle Eigenschaften in sich vereint.

Die meisten Labbis aportieren für ihr Leben gerne alles, was in ihrer
Reichweite auf dem Boden landet, und lieben es, zu springen, oder im
Wasser zu planschen.

Labbi-Steckbrief
Ursprüngliche Bezeichnung:
„St. John’s Breed“

Abstammung:
Ostküste Kanadas, Neufundland

Zur Jagd, zum Aportieren von Wasservögeln gezüchtet

Eng mit dem „Neufundländer“
verwandt, seit 1870 als „Labrador Retriever“ bezeichnet.

1903 Anerkennung als eigenständige Hunderasse

Charakter:
In der Beschreibung des FCI-Standards Nr.122 (20.01.2012) des Labradors
heißt es zu seinem Wesen:
„Ausgeglichen, sehr aufgeweckt. Vorzügliche Nase, weiches Maul;
begeisternde Wasserfreudigkeit. Anpassungsfähiger, hingebungsvoller
Begleiter. Intelligent, eifrig, willig, mit großem Bedürfnis seinem
Besitzer Freude zu bereiten. Von freundlichem Naturell, mit keinerlei
Anzeichen von Aggressivität oder deutlicher Scheue.“

Widerristhöhe:
In der Regel zwischen 54 und 58 cm

Gewicht:
In der Regel zwischen 27 und 31 kg

Lieblingsbeschäftigungen:
In der Regel sind dies Nasenarbeit, Schnüffeln, Spuren verfolgen, Laufen
& Bewegung, Aportieren, im Wasser planschen

Ungeeignet:
In der Regel ist ein Labrador für den Wachdienst eher ungeeignet.
Ein Labbi würde einen Einbrecher eher schwanzwedelnd begrüßen und ihn
zum spielen auffordern.

Der Labrador liebt den Wald
https://wittelsbacher-zwinger.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s